Blog

Titelbild für Videobeitrag

Entspannte Augen im Homeoffice

Lesezeit: < 1 Minute In diesem Video erfährst du, warum Homeoffice besonders für deine Augen oft anstrengender ist als die Arbeit im Büro. Du bekommst Tipps, wie du deine Augen im Homeoffice ganz einfach entspannen kannst und du dadurch auch am Ende deines Arbeitstages insgesamt viel entspannter bist. Viel Spaß! ??

Read More »

Geduld -vom Samen zum Baum

Geduld

Lesezeit: 5 Minuten Zuerst ein klitzekleiner Test wie es mit deiner Geduld steht Du hast Blumen gesät – wie verhältst du dich in den nächsten Tagen und Wochen? du prüfst gleich nach dem Säen mehrmals täglich ob etwas wächst? du schaust 1x pro Tag ob etwas wächst? du schaust 1x pro Woche du[…]

Read More »

Bild zum Video Nutze die Kraft der Zahlen 2021

Jin Shin Jyutsu – Nutze die Kraft der 2021

Lesezeit: < 1 Minute Mit Jin Shin Jyutsu gut ins Jahr 2021 starten. Lerne etwas über die Bedeutung und Kraft der Zahlen 20 und 21 und nutze sie für deine Selbstheilung. Die 20 und 21 helfen dir, dich zu erinnern und innerlich frei zu werden und du wirst das Jahr 2021 mit anderen Augen betrachten.[…]

Read More »

Beitragsfoto zur Meditation Selbstheilung

Geführte Meditation: Selbstheilung im Quantenfeld

Lesezeit: < 1 Minute Diese geführte Meditation unterstützt deine Selbstheilung. Ich begleite dich auf der Reise ins Innere deines Körpers, hinein bis ins Quantenfeld. Dort kannst du ganz leicht Wellen des Wohlbefindens erzeugen, die dir bei deiner Selbstheilung helfen. Außerdem kannst du dabei tief entspannen. Es ist auch vollkommen in Ordnung, wenn du dabei[…]

Read More »

Halte deinen Ringfinger

Geführte Meditation: Ringfinger halten

Lesezeit: < 1 Minute Jin Shin Jyutsu – Ströme deinen Ringfinger. In dieser geführten Meditation kannst du dich in nur 7 Minuten tief entspannen und erholen. Du gibst deinem Körper Starthilfe, damit er seinen Energiefluss harmonisieren kann. Der Ringfinger hilft dir, wenn du traurig bist. Er bringt das Element Luft in Harmonie und hilft[…]

Read More »

Bunter Drache am Himmel

Jahreszeiten im Jin Shin Jyutsu – Herbst

Lesezeit: 3 Minuten Der Herbst der Herbst, der Herbst ist da, er bringt uns Wind hei hussassa….. So beginnt ein fröhliches Kinderlied, das richtig Lust auf den Herbst macht. Freust du dich über den Herbst? Oder macht es dich eher traurig, dass der Sommer endgültig vorbei ist? Was verbindest du mit dem Herbst?  Herbstliche[…]

Read More »

Halte deinen Zeigefinger

5 Minuten Meditation: Zeigefinger halten

Lesezeit: < 1 Minute Jin Shin Jyutsu – geführte Meditation. Halte  deinen Zeigefinger. In dieser geführten Meditation kannst du dich in nur 5 Minuten tief entspannen und erholen. Du gibst deinem Körper Starthilfe, damit er seinen Energiefluss harmonisieren kann. Der Zeigefinger hilft dir, wenn du Angst hast. Er bringt das Element Wasser in Harmonie[…]

Read More »

Bild mit Thank You als Bild für den Blogbeitrag

Dankbarkeit

Lesezeit: 4 Minuten Dankbarkeit – ursprünglich am ehesten in den Religionen verankert und im Lauf der Zeit fast schon aus der Mode geraten. Erst in den letzten Jahren kommt dieser Begriff, auch ohne religiösen Zusammenhang, wieder vermehrt in das Bewusstsein der Menschen. Dankbarkeit hat in den letzten Jahren auch Einzug in die psychotherapeutische[…]

Read More »

Beitragsbild zum Video Achtsamkeit - Sinnesorgan Füße

Achtsamkeit – Sinnesorgan Füße

Lesezeit: < 1 Minute Der Tastsinn ist ein wichtiger Sinn und deine Füße sind eines deiner wichtigsten Sinnesorgane. Füße geben dir Beweglichkeit und Stütze, sie helfen der Koordination und dem Gleichgewicht. Die Füße halten dich im Alter gesund und helfen dir selbstständig zu bleiben und buchstäblich auf eigenen Füßen zu stehen. Barfuß gehen ist[…]

Read More »

Abgeerntetes Getreidefeld mit Strohballen

Jahreszeiten im Jin Shin Jyutsu – Spätsommer

Lesezeit: 3 Minuten Spätsommer ist Erntezeit Hast du es auch schon bemerkt? Es ist stiller geworden. Nicht nur weil in manchen Bundesländern noch Ferienzeit ist und weil wegen Corona derzeit noch keine größeren Veranstaltungen möglich sind. Nein, die ersten Zugvögel, die Mauersegler, haben sich in diesem denkwürdigen Corona-Sommer schon Ende Juli auf den[…]

Read More »